Neue Volksbank plant keine Polen-Filialen

Artikel der Sächsischen Zeitung (von R. Altmann-Kühr)

Auch nach der großen, geplanten Fusion der Volksbank Löbau-Zittau eG und der Volksbank Raiffeisenbank Niederschlesien eG soll es keine Filialen im Nachbarland Polen geben. Die zwei Filialen in Tschechien (Prag und Liberec) sollen jedoch bestehen bleiben.

Den vollständigen Artikel können Sie im Anhang nachlesen.

Pressekontakt